Here's wishing the Class of 2020 all the very best as those who have accepted to start their studies this semester, head off to their chosen universities this week to get settled into their accommodation and enjoy the fun of O-Week! Where are they going and what are they studying?

Oxford
International Law & German Law

ANU
Political Science & International Relations
Economics & International Relations
Psychology & Languages (German)

USYD
Dalyell Scholarship, Mathematics & Advanced Studies in History
Commerce & International Studies
Digital Design
  
UNSW
Computer Science & Advanced Mathematics (Hons)

UTS
Engineering (Hons) & Medical Science
Advanced Science & Pre-Medicine
Business & Marketing
Health & Sports Science

UoM
Architecture

Griffith, Gold Coast
Law & Psychological Science

JCU
Pre-Medical Science

UWS
Business

We wish the rest of the Class of 2020 well, as they prepare their applications to study Medicine, Dentistry, Engineering, and International Business from August of this year in Germany, the UK, Switzerland, Austria, and the Netherlands. We'll be sure to keep you all posted of their destinations - watch this space.

Annie Thomson

The senior secondary students at our school always go on a short trip at the start of the year to establish relations with one another and engage in some team-building activities together. On this IB retreat, the students from Years 11 and 12 spend time together in order to help each other out and give each other advice about the IB. This year, our IB retreat took place at Bondi Beach, where we spent a day working with The Great Race organisation on a fun scavenger hunt around the Bondi area, collecting clues and doing small activities. We went along the Bondi to Bronte walk, and had a picnic lunch at Bronte to finish off the day.

On Tuesday, we returned to school, where we worked with our class teachers, and had a workshop by Tomorrow Man/Tomorrow Woman, who talked to us about our future, and invited us to share stories of struggles, or people who inspire us.

It was a very productive day and a great way to get to know each other and get used to working together. – Kimberley Pratt, Year 11

IB Retreat 2021

Die Schüler der Sekundarstufe-IB an unserer Schule machen zu Beginn des Jahres immer einen kurzen Ausflug, um Beziehungen untereinander aufzubauen und gemeinsam Teambuilding-Aktivitäten durchzuführen. Bei diesem IB-Retreat verbrachten die Schüler der 11. und 12. Klassen Zeit miteinander, um sich gegenseitig zu helfen und sich über das IB zu beraten. Dieses Jahr fand unser IB-Retreat am Bondi Beach statt, wo wir einen Tag lang mit der Organisation The Great Race an einer Schnitzeljagd in der Gegend von Bondi arbeiteten. Dabei sammelten wir Hinweise und nahmen an kleinen Aktivitäten teil. Wir gingen von Bondi nach Bronte und machten dann ein Picknick am Bronte Strand.

Am Dienstag kehrten wir zur Schule zurück, wo wir mit unseren Klassenlehrern zusammenarbeiteten und einen Workshop von Tomorrow Man / Tomorrow Woman hatten, die mit uns über unsere Zukunft sprachen und uns einluden, Geschichten über Menschen, die uns inspirieren, zu teilen.

Es war ein sehr produktiver Tag und eine großartige Möglichkeit, sich kennenzulernen und sich an die Zusammenarbeit zu gewöhnen. – Kimberley Pratt, Klasse 11

IB Retreat 2021

Die Redaktionsgruppe besteht aus Kimberley Pratt (12), Charlotte Pratt (11), Lanea Rueter (10), Linus Hessling (10) und Florian Gabriel (10).

Ihre Aufgabe ist es, vom Leben an der GISS, dem Leben in Australien, von den Kulturen und Besonderheiten dieses Landes zu berichten
.
Wenn ihr Anregungen und Ideen habt für Themen und interessante Geschichten, die redaktionell von diesen Schülern umgesetzt werden sollten, so meldet euch bei diesen Schülern direkt, schickt ihnen eine E-mail oder eine Nachricht im Teams Chat.

Das erste online Treffen der Redakteure findet in dieser Woche statt. Das wird bestimmt eine aufregende Erfahrung, die anderen teilnehmenden Schüler kennen zu lernen.

Florian, Linus, Lanea, Charlotte und Kimberley werden der GISS Gemeinde sicherlich bald davon berichten.

                                                                                                                Simone Hessling

Liebe GISS Gemeinde,

ich möchte heute Schüler vorstellen, die als Redakteure für ein neues online Magazin, die GIB-Global-News, arbeiten werden.
Was verbirgt sich hinter diesem Online Magazin der GIB Schulen?
Weltweit gibt es 34 Schulen, die wie die German International School Sydney das „Gemischtsprachige Internationale Baccalaureate“ (GIB) anbieten, deren Abschluss von deutschen Universitäten anerkannt wird.

Diese GIB Schulen, deren Fokus in vielen Bereichen auf die deutsche Kultur und Sprache gelegt wird, wollen sich nun zusammenschließen und das Projekt GIB-Global-News starten, um die Schulen und vor allem die Schüler miteinander zu vernetzen, um neue Kollaborationen zwischen Schülern weltweit ins Leben zu rufen und um sich auszutauschen über das Leben als Schüler an einer German International School.

Zum Auftakt des Projektes haben sich viele Schule gemeldet, dazu gehören die Deutsche Schule in Äthiopien, Vietnam,
El Salvador, Ecuador, der Türkei und natürlich Australien. 

GIB-global-News

What is Theory of Knowledge?